033 222 49 84 z@hnarzt.ch

Kronen- und Brückenprothetik

Festsitzender Zahnersatz
Wenn der Zahn sehr stark zerstört ist und aus medizinischen oder ästhetischen Gründen nicht nur mit einer Füllung repariert werden kann, kommt die Krone zum Einsatz. Sie ist auch die langlebigste technische Arbeit, welche wir in einem Thuner Dentallabor herstellen lassen. Aus diesem Grund ist die Krone auch die teuerste Art, einen Zahn wiederherzustellen, da zuerst nach der Präparation ein Abdruck gemacht werden muss, welcher ins zahntechnische Labor gebracht wird. Danach muss der Zahn für meist eine Woche mit einem Provisorium versorgt werden. Nach einer Woche kommt das Werkstück vom Dentallabor wieder zu uns in die Praxis und wir setzen die individuell hergestellte Krone ein. Bei Kronen bestehen aus materialtechnischen Gründen 3 Möglichkeiten zur Verfügung:

  • Die Metallkrone, aus einer Goldlegierung.
  • Die VMK-Krone (=Verbundmetallkrone), bestehend aus Goldlegierung und darüber eine zahnfarbene Keramik verblendet.
  • Die Vollkeramikkrone. Diese ist die modernste, ästhetisch schönste Krone, welche heute auch am häufigsten angewendet wird. Aber auch die zwei oberen Kronenarten haben heute noch ihre Berechtigung, je nach Indikationsstellung.

Die Brücke ist eine Verbindung zwischen zwei oder mehreren Zähnen, zwischen welchen Lücken bestehen, respektive Zähne verloren gegangen sind. Dabei werden die beiden (oder mehrere) Zähne so vorbereitet, dass sie mittels Zwischenglied miteinander verbunden werden können. Ansonsten ist der Herstellungsprozess gleich wie bei der Krone. Heute werden nicht mehr so viele festsitzende Brücken (nicht zu verwechseln mit „Brüggli“=Prothese, welche herausnehmbar ist) hergestellt, da oftmals eine Lücke mit einer künstlichen Zahnwurzel, einem Implantat und darauf mit einer Krone versorgt werden kann. Es gibt aber auch heute noch Situationen, in welchen eine festsitzende Brücke eine gleich gute oder sogar bessere Lösung darstellt als eine Implantat mit Krone. Fragen Sie uns, wir beraten Sie gerne.

Sollten Sie weitere Fragen oder sonstige Auskünfte benötigen, haben Sie nachfolgend die Gelegenheit, uns via Kontaktformular zu erreichen. Gerne stehen wir Ihnen diesbezüglich zur Verfügung.